Angebot merken
Deutschland

Weserrenaissance Städtchen Höxter und Kloster Corvey

Dem Welterbe auf der Spur

Nächster Termin: 23.07. - 23.07.2024 (Tagesfahrt)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Mittagessen
  • Besichtigung und Führung in Schloss Corvey
  • Besichtigung Höxter und des Geöändes der Landes Gartenschau 2023
  • Reisebegleitung
ab 90,00 € 1 Tag
Tagesfahrt
Jetzt Buchen

Und zum Klimaschutz:

Der Klimawandel ist für uns alle spürbar und hat weltweit dramatische Folgen. Die Bewahrung der Schöpfung liegt uns am Herzen und gleichzeitig ist es uns wichtig, Menschen die verdiente Erholung und das Reisen in geschwisterlicher Gemeinschaft weiter anbieten zu können. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit eröffnen, auch mal Distanz zum Alltag zu erlangen, sich zu besinnen, Kraft zu tanken, die zur Bewältigung der Herausforderungen des Lebens unverzichtbar sind.

Lassen Sie uns gemeinsam aktiv werden, denn Klimaschutz ist uns eine Herzensangelegenheit. Helfen Sie mit: Den CO²-Ausstoß können Sie durch die Wahl ihrer Reise beeinflussen. Dabei unterstützen wir, indem wir den ungefähren CO²-Ausstoß durch das jeweilige Verkehrsmittel ausweisen. So können Sie verantwortungsvoll entscheiden.

Und noch mehr: Die Klima-Kollekte:

Damit der durch das Reisen ausgestoßene CO²-Ausstoß, wenn er noch nicht reduziert werden kann, zumindest kompensiert wird, bitten wir Sie, sich an der Klima-Kollekte zu beteiligen. Damit werden z.B. Aufforstungsprojekte finanziert, durch die CO² gebunden werden kann. Die Klima-Kollekte wird u.a. von der Evangelischen Kirche Deutschland mitgetragen.

Informieren Sie sich auf nachfolgendem Link. 

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
23.07.2024
1 Tag
Tagesfahrt
90,00 €

Weserrenaissance Städtchen Höxter und Kloster Corvey

Dem Welterbe auf der Spur

Reiseart
Kurzreisen / Tagesfahrten
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Kurzreisen
Saison
Sommer 2023
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Besuchen Sie mit uns das Gelände und die Anlagen der Nordrheinwestfälische Landesgartenschau 2023 in dem Weserrenaissance-Städtchen Höxter. Wegweisend für dieses “Blühende Event“ ist das verbindende Planungskonzept. Die historische Altstadt Höxters, das UNESCO Weltkulturerbe Schloss Corvey und die Weser bilden erstmals eine Einheit. Höxter beeindruckt mit malerischen Fachwerkhäusern, Gebäuden der Weserrenaissance und reich mit Schnitzereien verzierten Bürgerhäusern. Bekannt ist vor allem das Schloss Corvey, am Weserbogen gelegen, Weltkulturerbe der UNESCO. Das ehemalige Benediktinerkloster gilt als eine der bedeutendsten Klostergründungen im mittelalterlichen Europa. Sehenswert ist Corvey nicht nur wegen seiner Architektur. In den Räumlichkeiten befi nden sich herausragende Beispiele mittelalterlicher Wandmalereien aus der Zeit Karls des Großen. Neben dem weltweit einzigartigen Westwerk der Abteikirche, ist die barocke Klosteranlage mit Kaisersaal und Kreuzgang sowie die fürstliche Bibliothek des 19. Jh. mit über 70.000 Bänden zu sehen.

Der Besucher darf sich auf eine neu gestaltete Weserpromenade, auf prächtige Bürgerhäuser und Adelshöfe, auf einen blumengesäumten Stadtwall und auf einen, auch weserseitig zugänglichen, neu angelegten Klostergarten freuen.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Mindestteilnehmerzahl: 20