Familienzeit NRW - Urlaub für Familien aus NRW 2024

Dieses Angebot richtet sich an Familien aus Nordrhein-Westfalen mit geringem Einkommen, Familien mit pflegebedürftigen Kindern oder Kindern mit Handicap, Alleinerziehende und kinderreiche Familien.

Um an der Familienzeit NRW teilnehmen zu können, stellen Sie bitte einen Antrag über das Onlineportal familien.web. 

Bitte stellen Sie pro Familie nur einen Antrag.

Eine vorherige Buchung in einer Familienferienstätte ist nicht möglich. Nach erfolgreicher Antragsprüfung stimmen wir die  Auswahl der Familienferienstätte, je nach Verfügbarkeit, mit Ihnen  ab.

Der Antrag kann jeweils für die anstehenden Ferien gestellt werden. Bitte stellen Sie den Antrag innerhalb der folgenden Zeiträume, ansonsten wird Ihr Antrag nicht bearbeitet.

Antrag Osterferien: 15.02. - 29.02.2024 

Antrag Sommerferien: 01.03. - 31.03.2024 

Antrag Herbstferien: 01.06. - 30.06.2024

Antrag Winterferien: 01.09. - 30.09.2024

Antrag außerhalb der Ferienzeiten (keine Kapazitäten mehr verfügbar, an Wochenenden mit Brückentagen (Mai, Oktober, November)): ganzjährig möglich 

Den Antrag für die Zeit außerhalb der Ferien finden Sie hier:

Eine kurze Anleitung für die Antragsstellung im familien.web finden Sie hier:

Klickanleitung Antragstellung

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 0005627

oder per Mail: info@familienerholung-nrw.de

Wir bitten von Nachfragen zum Antragsstatus abzusehen. Sie werden automatisch per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Antrag bearbeitet wurde. Dies kann bis zu vier Wochen (nach Ende der Antragsfrist) in Anspruch nehmen.

Die Familienzeit NRW wird gefördert durch:

Für das Projekt der Landesarbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtspflege,  der Reisedienst des Diakonie Ruhr-Hellweg e.V. in Kooperation mit der AWO Bezirksverband OWL e.V..

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite des MKJFGFI oder hier in dem Faltblatt zur Familienzeit NRW:

Chancen NRW

MKJFGFI Faltblatt Familienzeit NRW

FAQ: