Angebot merken
Deutschland

Wangerooge

Seeluft und Seelenbalsam an der Nordsee

Nächster Termin: 11.05. - 25.05.2020 (15 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt ab/bis Harlesiel und Inselbahn
  • Gepäcktransport zum/vom Haus
  • 14 x Übernachtung mit Vollpension
  • Reisebegleitung und Programmgestaltung
ab 1400,00 € 15 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
11.05. - 25.05.2020
15 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
1400,00 €
11.05. - 25.05.2020
15 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
1555,00 €
16.09. - 30.09.2020
15 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
1400,00 €
16.09. - 30.09.2020
15 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
1555,00 €
Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen
Mindestteilnehmerzahl: 25

Wangerooge

Seeluft und Seelenbalsam an der Nordsee

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Warum nicht im Frühjahr oder Herbst eine satte Brise Nordseeluft um die Nase wehen lassen? Auf Wangerooge ist dies möglich. Entspannen Sie mit den Füßen im feinkörnigen Sand, einfach hochgelegt im Strandkorb oder bei einem Spaziergang durch das Wattenmeer. Hier

ticken die Uhren gemächlicher. In der Inselbahn, beim Abstecher ins Café oder auf dem Leuchtturm bleibt der Alltagsstress draußen und die Wellen geben den gleichmäßigen Rhythmus für eine erholsame Zeit an.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

1) Frau Helga Overesch

Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

2) Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Gut zu wissen

  • Reizklima
  • vom Fährhafen mit der Inselbahn zum Bahnhof Wangerooge
  • ca. 900 m Fußweg vom Bahnhof Wangerooge zum Haus Germania

Gästehaus: „Germania“

Das Gästehaus ist ein ehemaliges Strandhotel mit Geschichte aus dem Jahr 1912 und wird in familiärer Atmosphäre von der Caritas geführt. Es liegt direkt an der Promenade, ist barrierefrei und hat ebenso einen Meerblick zu bieten, wie ein hauseigenes Wellnessangebot – von der Massage bis hin zur Wärmebehandlung. Die Zimmer sind mit DU/WC, Telefon, Sat-TV und WLAN ausgestattet.