Angebot merken
Deutschland

Ostern im Alten Land

Zwischen Obstplantagen und Seehafen

Nächster Termin: 07.04. - 10.04.2023 (4 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus (Bus vor Ort)
  • 3 x Übernachtung im 3-Sterne-S Hotel Stadthafen Stade mit ­Halbpension
  • Ganztagesausflug "Altes Land" inkl. Besuch eines Obsthofes mit Kaffeegedeck und ­Ostereiersuchen
  • Stadtrundgang Stade
  • Besuch des Ostfeuers in Stade
  • 2-stündige Stadtführung ­Bremerhaven (Rundfahrt mit Ausstiegen) Eierlikör zur ­Begrüßung
  • 1- stündige Hafenrundfahrt in Bremerhaven
  • 2-stündige Stadtführung in ­Bremen
  • Reisebegleitung und ­Programmgestaltung
ab 600,00 € 4 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
07.04. - 10.04.2023
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
600,00 €
07.04. - 10.04.2023
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
715,00 €

Ostern im Alten Land

Zwischen Obstplantagen und Seehafen

Reiseart
Kurzreisen
Saison
Sommer 2023
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Das Alte Land, zwischen der Elbe und den Hansestädten Bremen und Hamburg gelegen, ist eine im 12. und 13. Jahrhundert gestaltete, einzigartige Kulturlandschaft mit dem größten zusammenhängenden Obstanbaugebiet Nordeuropas. Zartgrünes Blattwerk, das Blau der Seen, liebevoll restaurierte Bürgerhäuser im Fachwerkstil, Deiche, Mühlen, historische Häfen und reich verzierte Kaufmannshäuser machen Ihre Ausflüge durch diesen ruhigen und beschaulichen Landstrich zu einem besonderen Vergnügen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm und genießen Sie die Tage im Alten Land! Lernen Sie die ehemalige Hansestadt Stade bei einem Stadtrundgang kennen, besuchen Sie einen typischen Altländer Obsthof. Hier erfahren sie alles rund um den Apfel, seinen Anbau, die Verarbeitung und das Leben auf dem Hof. Ein Höhepunkt der Reise ist der Besuch der Seestadt Bremerhaven. Die weltbekannte Hafenstadt mit großer Seefahrervergangenheit, bietet interessante Sehenswürdigkeiten wie die imposante Gedächtniskirche, den Großen Leuchtturm, den "Loschenturm", das Deutsche Auswandererhaus, das Klimahaus und natürlich die weitläufigen berühmten Hafenanlagen.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

Frau Annette Trowe Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Mindestteilnehmerzahl: 20

Ihr Hotel: Das 3-Sterne-S Hotel „Stadthafen Stade“:

Das 3-Sterne-S Hotel „Stadthafen Stade“ befi ndet sich in der Nähe der historischen Sehenswürdigkeiten von Stade, darunter das Zeughaus, der Schwedenspeicher und das Obstanbaugebiet Altes Land. Hamburg ist mit den öff entlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Alle komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Bad DU/WC und Haartrockner, Schreibtisch, Telefon, TV sowie kostenfreies WLAN. Des Weiteren verfügt das Hotel über ein Restaurant mit Außenterrasse.