Angebot merken
Portugal

Lissabon & Algarve / Portugal

Unterwegs im Garten der Algarve & der Stadt des Lichts

Nächster Termin: 10.04. - 15.04.2018 (6 Tage)
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Villa Cale Atlantico in Albufeira
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Vila Galé Opera in Lissabon
  • 5 x Abendessen, 3-Gänge-Menü
  • Besichtigung einer Weinkellerei inkl. Verkostung
  • Ganztägiger Ausflug Lagos, Sagres und Cabo San Vicente
  • Eintritt Kapelle Santo Antonio & Museum in Lagos
  • Eintritt Festung Fortaleza de Sagres
  • Ganztägiger Ausflug Silves und Monchique
  • Eintritt Burganlage Silves
  • Besuch einer Medronho-Brennerei mit Verkostung
  • Halbtägiger Ausflug Lissabon
  • Eintritt Hieronymuskloster
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • Auslandskrankenversicherung
  • Reisebegleitung und
  • Programmgestaltung
ab 929,00 € 6 Tage
DZ
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
10.04. - 15.04.2018
6 Tage
DZ
Belegung: 2 Erwachsene
929,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
50,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
10.04. - 15.04.2018
6 Tage
EZ
Belegung: 1 Erwachsener
1095,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
50,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Begrenzte Teilnehmerzahl.

Bitte denken Sie an Ihren gültigen Reisepass/Personalausweis!

Lissabon & Algarve / Portugal

Unterwegs im Garten der Algarve & der Stadt des Lichts

Reiseart
Flugreisen
Saison
Reisekatalog 2018
Zielgebiet
Portugal
Einleitung

Das Thema dieser Reise lautet „Portugal entdecken“, zwischen Lissabon und der Algarve. Von Lissabon über Evora erreicht man das Hotel in Albufeira an der Algarve. An der Westküste steht der Besuch der schönen Hafenstadt Lagos, die Besichtigung der Festung Fortaleza in Sagres und des südwestlichsten Punkts Europas – Cabo de Sao Vincente – auf dem Programm. Bei einem ganztätigen Ausflug kann man die Ostalgarve mit ihrer Hauptstadt Faro, dem lebendigen Fischerhafen von Olhao und vieles mehr entdecken. Bei der Fahrt nach Lissabon über Silves und Serra Demonchique lässt man dann die Algarve hinter sich.

Lissabon, das beliebte Reiseziel an der Atlantikmündung des Tejo, mit einer Vielzahl kultureller und architektonischer Sehenswürdigkeiten, ist der Höhepunkt auf dieser Entdeckungstour.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

Herr Rüdiger Späth, Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Zusatzkosten:

  • Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen