Angebot merken
Spanien

Jakobsweg

Die letzten 113 Kilometer von Sarria nach Santiago de Compostela

Nächster Termin: 25.04. - 02.05.2020 (8 Tage)
  • Flug von Düsseldorf via Zürich nach Santiago de Compostela und zurück
  • Transfer zum/vom Hotel
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Santiago de Compostela
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück in Hotels an den Etappenzielen
  • 6 x Abendessen, 3-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen in einem Restaurant in Santiago de Compostela, 3-Gang-Menü
  • 5 x Wanderung inklusive Reiseführer
  • ca. 3-stündige Stadtführung Santiago de Compostela inklusive Eintritt Kathedrale
  • Kartenmaterial für alle Etappen
  • Gepäcktransport von Etappe zu Etappe
  • Pilgerausweis und -muschel
  • Auslandskrankenversicherung
  • Reisebegleitung und Programmgestaltung
ab 1125,00 € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
25.04. - 02.05.2020
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
1125,00 €
25.04. - 02.05.2020
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
1315,00 €
Auf Wunsch organisieren wir einen Zubringer zum Flughafen Düsseldorf
Mindestteilnehmerzahl: 10

Jakobsweg

Die letzten 113 Kilometer von Sarria nach Santiago de Compostela

Reiseart
Für Geist und Seele
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Spanien
Einleitung

Die mittelalterliche Pilgeroute zum legendären Grab des Apostels ­Jakobus in Santiago de Compostela im nordspanischen Galicien entstand in der ersten Hälfte des 11. Jahrhunderts nach Christus. Im Laufe des Mittelalters entwickelte sich die Grabstätte in Santiago de Compostela neben Rom und Jerusalem zum dritten großen Ziel christlicher Pilgerfahrt. Nach einer Zeit des Niedergangs lebte die Pilgertradition in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wieder auf und knüpfte an das alte kulturelle Erbe an.

Unsere Reise konzentriert sich auf die letzten 113 Kilometer des Weges: von Sarria nach Santiago de Compostela. Wie im Mittelalter begeben sich heutige Pilger aus unterschiedlichen Gründen auf den Jakobsweg. Manche suchen im Wandern eine Auszeit von Alltag und Beruf. Manche suchen Antworten auf ihre Sinnfragen, persönliche Reflektion oder reli­giöse Vertiefung. Was immer Ihr persönliches Motiv ist, den Camino de Santiago zu begehen: Unsere Reisegruppe fliegt von Düsseldorf aus nach Galicien und nähert sich dem Ziel in fünf Etappen in leichten bis mittelschweren Wanderungen.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Gut zu wissen

  • Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
  • Tagesstrecken zwischen: 19-30 km
  • Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unterbringung:

Die Unterbringung während der Pilgerreise erfolgt in Hotels an den jeweiligen Etappenzielen Sarria, Portomarin, Palas de Rei, Arzúa, O Amenal und 2 Übernachtungen in Santiago de Compostela. Ihr Gepäck wird für Sie zu den Etappenzielen transportiert.