Angebot merken
Portugal

Die Algarve zur Zeit der Mandelblüte

Naturschauspiel in Weiß und Rosa

Nächster Termin: 12.02. - 19.02.2020 (8 Tage)
  • Flug von Düsseldorf nach Faro und zurück
  • Transfer zum/vom Hotel
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Ganztagesausflug Mertola mit Mandelblütenfeldern
  • Ganztagesausflug Sandalgarve mit Olhao, Tavira und Castro ­Marim
  • Ganztagesausflug Lagos und Sagres mit Besichtigung Fortaleza
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • Auslandskrankenversicherung
  • Reisebegleitung und Programmgestaltung
ab 780,00 € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
12.02. - 19.02.2020
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
780,00 €
12.02. - 19.02.2020
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
945,00 €
Nach Bedarf organisieren wir ­einen Zubringer zum Flughafen und zurück
Mindestteilnehmerzahl: 10
Bitte denken Sie an Ihren gültigen ­Reisepass/Personalausweis!

Die Algarve zur Zeit der Mandelblüte

Naturschauspiel in Weiß und Rosa

Reiseart
Flugreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Portugal
Einleitung

Während in der Heimat noch die Eisblumen die Fensterscheiben zieren, genießen Sie die erste Frühlingswärme an der Algarve, einer der sonnen­reichsten Gegenden Europas. Erleben Sie das portugiesische Frühlingserwachen bei einem Ausflug zum Naturschauspiel der Mandelblüte in Mertola. Die Bäume, die vor Tagen winterlich anmuteten, sind von leuchtenden Blütenblättern in Weiß und Rosa überzogen. Der zarte Duft von Mandelaromen liegt in der Luft. Die Reise führt Sie in das Fischerstädtchen Olhao und nach Tavira, dem Venedig der Algarve. In Lagos besuchen Sie das Badeira Fort und die wunderschöne Kirche Santo António. Genießen Sie die einzigartige Kultur Portugals, erholen Sie sich bei Spaziergängen an den weißen Sandstränden oder erkunden Sie die bizarren Felsformationen der Küste!

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne eine genauere Reisebeschreibung zu.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

Frau Helga Drees

Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Ihr Hotel: 4-Sterne-Hotel „Villa Galé Atlantico“

Das 4-Sterne-Hotel „Villa Galé Atlantico“ befindet sich am Rande des portugiesischen Küstenstädtchens Albufeira im Süden der Algarve. Die Altstadt mit ihren kleinen Gassen, Läden und Restaurants ist in wenigen Fahrminuten erreichbar. Der weiße Sandstrand befindet sich nur einen kurzen Fußweg vom Hotel entfernt.

Alle komfortabel eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit einem Bad mit Badewanne/WC, Haartrockner, TV, Radio, Telefon, WLAN, ­Klimaanlage, Kühlschrank, einer Kochecke, Safe und einem Balkon. Das Hotel besteht aus einem mehrgeschossigen Gebäudekomplex und verfügt über mehrere Aufzüge. Im Haupthaus befinden sich alle zentralen Hoteleinrichtungen wie Lobby und Rezeption. Das Hotel verfügt weiter­hin über ein Restaurant mit Außenterrasse, eine Café-Bar, eine Snackbar, einen Garten mit Poolanlage und Sonnenterrasse, einen Wellnessbereich mit beheiztem Innenpool und Türkischem Bad, Fitnessbereich und kleinen Geschäften.