Angebot merken
Deutschland

Bad Bevensen

Betreuter Urlaub für Demenzkranke und ihre Angehörigen

Nächster Termin: 02.09. - 12.09.2018 (11 Tage)
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • 10 x Übernachtung mit Vollpension
  • Gesundheitsangebote und ­Programm im Haus
  • Tag und Nacht Bereitschaftsdienst im Haus
  • Nutzung des Vital-Zentrums mit Sauna, Dampfbad und Gymnastikraum
  • ca. 6 Std. am Tag Gruppen­betreuung für die Erkrankten, u.a. mit Gymnastik, Tanz und kreativen Angeboten
  • Reisebegleitung und Betreuung
ab 1200,00 € 11 Tage
DZ
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.09. - 12.09.2018
11 Tage
DZ
Belegung: 2 Erwachsene
1200,00 €
02.09. - 12.09.2018
11 Tage
EZ
Belegung: 1 Erwachsener
1200,00 €
Begrenzte Teilnehmerzahl

Bad Bevensen

Betreuter Urlaub für Demenzkranke und ihre Angehörigen

Reiseart
Demenzreisen
Saison
Reisekatalog 2018
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Sie pflegen einen demenzkranken Angehörigen und haben schon seit Ewigkeiten keine gemeinsame Auszeit mehr vom Alltag gehabt? In diesem Urlaub können Sie einmal durchatmen und sich verwöhnen ­lassen, ohne die ständige Sorge um Ihren Angehörigen im Hinterkopf zu haben. Unsere Fachkräfte kümmern sich um die Erkrankten und sorgen für eine Gruppenbetreuung. Ob allein, mit dem Ehepartner, Kindern und Schwieger­kindern: In diesem Urlaub haben Sie auch die oft seltene Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Bad Bevensen bietet als Kurstadt mit ­unterirdischen Quellen, einer Therme, Kurbahn, dem nahe gelegenen Kloster Medingen und der erholsamen Natur der Lüneburger Heide die besten Voraus­setzungen, damit sich Angehörige wie Erkrankte einmal ganz entspannt erholen können. Für diese Reise wird ­Ihnen ein Biografie­fragebogen zugeschickt. Anschließend findet eine telefonische ­Kontaktaufnahme statt. Dieses persönliche Vorgespräch ist erforderlich, um die bestmögliche und individuelle Betreuung zu planen. Nach dem Gespräch geht Ihnen die Anmelde­bestätigung zu.

Beschreibung

Ihre Reisebegleitung:

Frau Bernadette Fraczek, Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Zusatzkosten:

  • Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen

Gästehaus „Bad Bevensen“

Das barrierefreie Hotel bietet ideale Bedingungen für einen entspannten Urlaub für ­Demenzerkrankte und ihre Angehörigen. Umgeben von einem Wald und einem gepflegten Garten bietet vor allem das Vital-Zentrum mit Dampfbad, Bio-Sauna, Gymnastik- und Entspannungsprogramm sowie Physiotherapie und Massagen ein Rundum-Wohlfühl­programm. Die Zimmer verfügen über DU/WC, höhenverstellbare Betten, Telefon, Safe, TV und Notrufe. Gerne vermitteln wir Ihnen einen Pflegedienst vor Ort.

Alle Gruppenangebote sind freiwillig. Sie können auch allein Unter­nehmungen durchführen.

Die Betreuungskosten können von der Pflege­kasse erstattet werden, wenn bestimmte Anspruchs­voraussetzungen vorliegen (Verhinderungs­pflege bei ­Einstufung in die Pflegeversicherung oder zusätzliche ­Betreuungsleistung).

Für Informationen stehen wir Ihnen gern zur Ver­fügung.